Seniorin bei Sturz schwer verletzt

Polizeimeldung vom 13.06.2019
Charlottenburg-Wilmersdorf

Nr. 1427
Bei einem Sturz mit einem Fahrrad heute Morgen in Charlottenburg ist eine Seniorin schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war die 84-Jährige gegen 8.10 Uhr zunächst mit ihrem Fahrrad in der Dahlmannstraße unterwegs. Sie überfuhr dann den Kurfürstendamm in Richtung Paulsborner Straße, blieb an der Albrecht-Achilles-Straße mit dem Vorderrad am Bordstein hängen und stürzte. Dabei zog sich die Radfahrerin schwere Beinverletzungen zu. Ein Notarzt und Rettungskräfte behandelten die Verletzte zunächst am Ort und brachten sie anschließend zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 übernahm die Unfallbearbeitung.