Radfahrerin nach Unfall schwer verletzt

Polizeimeldung vom 13.06.2019
Mitte

Nr. 1422
In der vergangenen Nacht wurde eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Gesundbrunnen schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der Fahrer des BMW einer Carsharing-Firma gegen 23.40 Uhr die Osloer Straße in Richtung Bornholmer Straße entlang. Als er links in die Grüntaler Straße abbiegen wollte, bremste die 25-Jährige Radfahrerin, die ihm entgegenkam, stürzte und zog sich erhebliche Verletzungen an der Wirbelsäule zu. Rettungskräfte brachten die Schwerverletzte zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der Fahrer des BMW entfernte sich vom Unfallort.