Lkw erfasst Radfahrerin

Polizeimeldung vom 23.05.2019
Lichtenberg

Nr. 1220
Nach einem Unfall in Lichtenberg schwebt eine Radfahrerin derzeit in Lebensgefahr. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die 41-Jährige gegen 8.30 Uhr auf dem Radweg der Möllendorffstraße in Richtung Weißenseer Weg. Neben ihr fuhr in gleicher Fahrtrichtung der 29-jährige Lkw-Fahrer. Beim Rechtsabbiegen in die Josef-Orlopp-Straße soll der 29-Jährige die Radfahrerin übersehen haben. Die 41-jährige prallte gegen das Fahrzeug und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.
Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 6 hat die Unfallbearbeitung übernommen.