Lkw stößt mit Tram zusammen

Polizeimeldung vom 18.05.2019
Lichtenberg

Nr. 1175
In Alt-Hohenschönhausen übersah ein Lkw-Fahrer gestern Nachmittag offenbar eine herannahende Tram und stieß mit dieser zusammen. Nach derzeitigen Erkenntnissen wollte der 46-Jährige gegen 14 Uhr in der Indira-Gandhi-Straße nach links über die Schienen abbiegen, woraufhin es zum Zusammenstoß mit der dort fahrenden Tram kam, den der 52 Jahre alte Fahrer trotz Notbremsung nicht mehr verhindern konnte. Bei dem Aufprall wurde eine 28-Jährige, die Fahrgast in der Tram war, am Rücken verletzt und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. Eine 35-Jährige klagte über Schmerzen im Rumpf und musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.