Einbruch in Ausländerbehörde

Polizeimeldung vom 23.04.2019
Mitte

Nr.0963
Unbekannte drangen vermutlich in der Nacht vom vergangenen Samstag zum Sonntag in Moabit gewaltsam in die Büroräume der Ausländerbehörde ein. Ein Sicherheitsmitarbeiter bemerkte am Sonntag, den 21. April 2019, gegen 11 Uhr Einbruchspuren in einem Gebäude der Behörde am Friedrich-Krause-Ufer und alarmierte die Polizei. Die Beamten stellten gewaltsam geöffnete Bürotüren und einen aufgebrochenen Tresorschrank fest. Erste Ermittlungen ergaben, dass die Unbekannten Dokumente entwendeten. Die weiteren Ermittlungen zum genauen Diebesgut und den bisher unbekannten Tätern werden durch die Kriminalpolizei der Direktion 3 geführt und dauern an.