Zusammenstoß beim Wenden

Polizeimeldung vom 19.04.2019
Charlottenburg-Wilmersdorf

Nr.0931
Bei einem Verkehrsunfall in Charlottenburg ist gestern Abend ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte eine 35-Jährige gegen 20 Uhr an der Kreuzung Joachimsthaler Straße/ Kantstraße mit ihrem Honda gewendet und hierbei offenbar einen 20-jährigen Motorradfahrer übersehen, der ihr auf der Joachimsthaler Straße entgegenkam. Der Zweiradfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Die Autofahrerin und ihre 29 Jahre alte Beifahrerin standen unter Schock und wurden beide ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Der Schwerverletzte wird derzeit stationär in einem Krankenhaus behandelt.