Bürgerbüro beschädigt

Polizeimeldung vom 18.04.2019
Pankow

Nr. 0925
In Prenzlauer Berg wurden in der vergangenen Nacht die Fensterscheiben des Bürgerbüros eines Mitgliedes des Berliner Abgeordnetenhauses von Unbekannten beschädigt. Heute Morgen gegen 7 Uhr stellte der Abgeordnete die gesplitterten Scheiben seines Büros in der Bernhard-Lichtenberg-Straße fest und alarmierte die Polizei. Die weiteren Ermittlungen zu der Sachbeschädigung hat der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt übernommen.