Festnahmen nach Einbruch in Tankstelle

Polizeimeldung vom 15.04.2019
Tempelhof-Schöneberg

Nr. 0899
Polizisten des Abschnitts 44 nahmen in der vergangenen Nacht zwei mutmaßliche Einbrecher in Mariendorf fest. Gegen 1.15 Uhr drangen zwei Täter in die Tankstelle am Mariendorfer Damm ein und legten die Einnahmen sowie Zigaretten bereits zum Abtransport bereit. Alarmierte Polizeidienstkräfte stellten die beiden 22- und 33-Jährigen noch in den Räumlichkeiten und nahmen sie fest. Sie hatten Einbruchswerkzeug dabei, welches beschlagnahmt wurde. Das Duo wurde der Kriminalpolizei der Direktion 4 überstellt, welche die weiteren noch andauernden Ermittlungen übernommen hat.