Spätkauf überfallen

Polizeimeldung vom 15.04.2019
Mitte

Nr. 0897
Drei Maskierte überfielen in der vergangenen Nacht einen Spätkauf in Wedding. Ermittlungen zufolge kam kurz vor 2 Uhr das Trio in das Geschäft in der Sprengelstraße und bedrohte den Verkäufer mit Stangen und einem Reizgas. So zwangen sie den 56-Jährigen zur Herausgabe der Einnahmen. Außerdem griffen die Täter noch nach Zigaretten, verließen anschließend mit ihrer Beute den Laden und flüchteten in unbekannte Richtung. Der Mitarbeiter erlitt leichte Verletzungen und kam mit einem alarmierten Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.