Radfahrerin von Auto erfasst

Polizeimeldung vom 13.03.2019
Pankow

Nr. 0600
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern Abend in Niederschönhausen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein 32-Jähriger gegen 19.40 Uhr in einem Auto in der Heinrich-Mann-Straße in Fahrtrichtung Hermann-Hesse-Straße unterwegs und wollte nach links in diese Straße einbiegen. Zum selben Zeitpunkt befuhr eine 28-jährige Radfahrerin die Hermann-Hesse-Straße in Richtung Pastor-Niemöller-Platz. In Höhe der Einmündung Heinrich-Mann-Straße fuhr sie links an einem abbiegenden Bus vorbei, wurde offenbar dabei von dem Autofahrer übersehen und erfasst. Die 28-Jährige kam zu Fall und zog sich eine Beckenfraktur zu. Sie kam zur Behandlung und stationären Aufnahme in ein Krankenhaus.