Fahrzeuge vor einem Autohaus in Brand gesetzt

Polizeimeldung vom 10.03.2019
Neukölln

Nr. 0580
In Buckow brannten heute früh mehrere Autos vor einem Autohaus in der Johannisthaler Chaussee. Ein Passant hatte gegen 5 Uhr Feuerwehr und Polizei verständigt, nachdem er die in Flammen stehenden Neuwagen der Marke Mazda bemerkt hatte. Insgesamt sind drei Fahrzeuge stark beschädigt worden. Die Feuerwehr löschte das Feuer, bevor es auf das Gebäude übergreifen konnte. Verletzt wurde niemand. Derzeit wird von Brandstiftung ausgegangen. Ein Brandkommissariat hat die Ermittlungen übernommen.