Frontal gegen Baum geprallt

Polizeimeldung vom 17.02.2019
Steglitz-Zehlendorf

Nr. 0411
Ein Autofahrer wurde heute Morgen in Lichterfelde bei einem Aufprall so schwer verletzt, dass er noch am Ort verstarb. Nach den bisherigen Ermittlungen und Zeugenaussagen zufolge befuhr der 76 Jahre alte Mann gegen 9 Uhr mit seinem VW die Osdorfer Straße stadtauswärts, kam aus bisher unbekannten Gründen kurz vor der Landesgrenze von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen am rechten Straßenrand stehenden Baum. Für den Zeitraum der Bergungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme blieb der Bereich rund vier Stunden komplett gesperrt. Die weiteren Untersuchungen zu dem Hergang hat der Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 4 übernommen.