Mit Beute geflüchtet

Polizeimeldung vom 10.02.2019
Charlottenburg-Wilmersdorf

Nr. 0351
Ein Unbekannter überfiel heute früh ein Lokal in Charlottenburg. Gegen 03.45 Uhr betrat ein Maskierter das Lokal in der Lewishamstraße, bedrohte eine 61-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte Geld. Die Mitarbeiterin kam dem nach und übergab dem Räuber das Geforderte. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Die Angestellte blieb unverletzt. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 2 hat die Ermittlungen übernommen.