Fußgängerin nach Verkehrsunfall im Krankenhaus verstorben

Polizeimeldung vom 02.02.2019
Mitte

Nr. 0283
Bei einem Verkehrsunfall gestern Vormittag in Tiergarten wurde eine Frau schwer verletzt. Nach Zeugenaussagen war gegen 11.30 Uhr ein 52-Jähriger mit einem Lastkraftwagen auf der Stromstraße in Richtung Turmstraße unterwegs. An der Kreuzung Stromstraße/Turmstraße bog er nach rechts in die Turmstraße ab. Hierbei erfasste er mit dem LKW die 83-jährige Fußgängerin, welche dadurch stürzte und sich schwer verletzte. Alarmierte Rettungskräfte brachten die Frau mit Kopf- und Beinverletzungen zur stationären Behandlung in eine Klinik, wo sie später verstarb. Der Kreuzungsbereich blieb für die Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme bis 12.15 Uhr gesperrt. Die weitere Bearbeitung übernimmt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 3.