Fahrzeuge des Ordnungsamtes angezündet

Polizeimeldung vom 21.01.2019
Neukölln

Nr. 0169
Unbekannte zündeten gestern Abend Fahrzeuge des Ordnungsamtes in Neukölln an. Kurz vor 22 Uhr bemerkte ein Anwohner der Juliusstraße einen lauten Knall von einem nahegelegenen Gelände des Ordnungsamtes, stellte mehrere brennende Fahrzeuge fest und alarmierte die Feuerwehr. Die angerückten Brandbekämpfer löschten die Flammen an insgesamt neun Fahrzeugen, welche jedoch durch die Brandwirkung zerstört wurden. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin ermittelt.