Bewusstlos auf der Fahrbahn gelegen – von Fahrzeug überrollt

Polizeimeldung vom 13.01.2019
Steglitz-Zehlendorf

Nr. 0094
Noch unklar sind die Umstände, die zu einem tödlichen Unfall gestern Abend in Zehlendorf geführt haben. Seinen Aussagen zufolge, befuhr ein 64-Jähriger gegen 18 Uhr mit seinem Dacia den Teltower Damm in Fahrtrichtung Clayallee. Aus unbekannten Gründen überrollte er einen auf der Fahrbahn liegenden 72-jährigen Mann. Dieser erlitt dabei so schwere Verletzungen, an denen er trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch alarmierte Rettungskräfte verstarb. Der Autofahrer erlitt einen Schock und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Für den Zeitraum der Bergungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme musste der Teltower Damm zwischen Beeskowallee und Andréezeile in Fahrtrichtung Clayallee für knapp eine Stunde gesperrt bleiben. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4 hat die weitere Unfallbearbeitung übernommen und prüft unter anderem, warum der Fußgänger vor dem Verkehrsunfall reglos auf der Fahrbahn gelegen hatte.