Brand in Restaurant

Polizeimeldung vom 12.01.2019
Friedrichshain-Kreuzberg

Nr. 0085
Bei einem Feuer in der vergangenen Nacht in einem Restaurant in Friedrichshain wurde niemand verletzt. Gegen 4.35 Uhr alarmierte ein aufmerksamer Passant Polizei und Feuerwehr zum Strausberger Platz, da er dort Knallgeräusche und Rauchentwicklung an der zu dem Zeitpunkt geschlossenen Lokalität wahrgenommen hatte. Die Brandbekämpfer löschten das Feuer, Menschen kamen nicht zu Schaden. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes klärt nun, ob ein technischer Defekt oder eine vorsätzliche Brandstiftung zu dem Feuer geführt haben.