Raub auf Apotheke

Polizeimeldung vom 09.01.2019
Lichtenberg

Nr.0059
Gestern Nachmittag überfiel ein Unbekannter eine Apotheke in der Straße Alt-Friedrichsfelde in Friedrichsfelde. Nach bisherigen Erkenntnissen verwickelte der Mann die Verkäuferin gegen 17 Uhr zunächst in ein Verkaufsgespräch. Plötzlich soll er unter Vorhalten einer Schusswaffe die Herausgabe des Geldes aus der Kasse gefordert haben. Der Täter flüchtete mit der Beute in unbekannte Richtung. Die Verkäuferin wurde körperlich nicht verletzt. Das örtliche Raubkommissariat hat die weiteren Ermittlungen übernommen.