Zigarettenautomat gesprengt

Polizeimeldung vom 31.12.2018
Reinickendorf

Nr. 2743
Zwei Unbekannte haben heute früh in Reinickendorf einen Zigarettenautomaten gesprengt. Ein Anwohner der Emmentaler Straße hatte gegen 6.20 Uhr einen sehr lauten Knall gehört und noch zwei Personen davonrennen sehen. Die Unbekannten hatten auf noch nicht abschließend geklärte Weise einen freistehenden Zigarettenautomaten gesprengt, so dass Teile davon mehrere Meter durch die Luft geflogen waren. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Täter anschließend Zigaretten und die Geldkassette. Die Ermittlungen wegen Diebstahls und dem Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion dauern an.