Gehbehinderte Seniorin beraubt

Polizeimeldung vom 29.12.2018
Mitte

Nr. 2722
Ein unbekannter Mann hat gestern Abend in Gesundbrunnen eine gehbehinderte 79-Jährige überfallen. Die auf einen Rollator angewiesene Frau war gegen 18 Uhr auf einem Innenhof in der Reinickendorfer Straße unterwegs, als der Unbekannte von hinten an dem Griff ihrer Handtasche zog, die 79-Jährige dadurch zu Boden riss und anschließend mit der Tasche flüchtete. Die Überfallene, die nicht alleine aufstehen konnte, machte durch Hilferufe auf sich aufmerksam. Eine Nachbarin hörte die Rufe, kam der Frau zu Hilfe und alarmierte die Polizei. Eine ärztliche Behandlung lehnte die Seniorin ab. Die Ermittlungen dauern an.