Explosion in Laube

Polizeimeldung vom 26.12.2018
Neukölln

Nr. 2706
Nach einer Explosion heute Vormittag in Britz wurde ein Mann schwer verletzt. Gegen 10.40 Uhr nahmen Zeugen einen sehr lauten Knall in der Laubenkolonie am Buckower Damm wahr und eilten zu der betroffenen Parzelle. Hier fanden sie den Inhaber sitzend inmitten der völlig zerstörten Laube und leisteten bis zum Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte Erste Hilfe. Der 59-Jährige musste mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Unfallkrankenhaus gebracht werden. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Weitere, in unmittelbarer Nähe stehende Lauben, wurden in Mitleidenschaft gezogen. Die Ermittlungen zur genauen Ursache der Explosion hat ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes Berlin übernommen.