Lokal überfallen

Polizeimeldung vom 17.12.2018
Marzahn-Hellersdorf

Nr. 2637
Bei einem Überfall heute früh in Marzahn wurde ein Angestellter leicht verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen sollen zwei maskierte Männer gegen 3.30 Uhr ein Lokal in der Poelchaustraße betreten haben. Sie bedrohten einen am Spielautomaten sitzenden Gast sowie den 46-jährigen Barangestellten und forderten die Herausgabe der Einnahmen. Als der Angestellte der Aufforderung nicht sofort nachkam, schubste einer der Vermummten diesen, sodass er zu Boden fiel und sich leicht an der Nase verletzte. Mit dem Geld aus dem Portemonnaie des Angestellten sollen die beiden Maskierten in unbekannte Richtung geflüchtet sein. Der Gast wurde nicht verletzt. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 6 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.