Einbruch gescheitert

Polizeimeldung vom 17.12.2018
Spandau

Nr. 2632
Dank der Aufmerksamkeit einer Anwohnerin konnten Polizisten gestern Abend in Haselhorst drei mutmaßliche Einbrecher festnehmen. Gegen 21.45 Uhr bemerkte die 56-jährige Frau in der Gartenfelder Straße, wie sich drei Gestalten an einem Kioskcontainer zu schaffen machten und diesen offenbar versuchten aufzuhebeln. Die Zeugin alarmierte daraufhin die Polizei. Als die Beamten wenig später eintrafen, flüchtete das kriminelle Trio zunächst, konnte aber einige Straßen weiter festgenommen werden. Die 16, 17 und 22 Jahre alten Tatverdächtigen wurden zunächst zu einer Gefangenensammelstelle gebracht und von dort nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Die Ermittlungen wegen versuchten Einbruchsdiebstahls dauern an.