Supermarkt überfallen

Polizeimeldung vom 02.12.2018
Charlottenburg-Wilmersdorf

Nr. 2520
Gestern Abend überfielen zwei Maskierte einen Supermarkt in Charlottenburg. Gegen 21.50 Uhr sollen die Räuber das Geschäft in der Lise-Meitner-Straße betreten und mit schweren Werkzeugen auf die Kassenladen eingeschlagen haben. Eine 51 Jahre alte Mitarbeiterin sei mit den Werkzeugen bedroht worden. Anschließend flüchteten die Täter mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Verletzt wurde niemand.