Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Polizeimeldung vom 01.12.2018
Lichtenberg

Nr. 2511
In den gestrigen Nachmittagsstunden ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Hohenschönhausen. Ersten Ermittlungen zufolge überquerte ein 67 Jahre alter Fußgänger gegen 17 Uhr die Straßenbahnschienen an der Falkenberger Chaussee und wurde dort von dem 54-jährigen Fahrer einer Straßenbahn erfasst. Der Fußgänger erlitt schwere Kopfverletzungen und kam mit Rettungskräften in eine Klinik.