Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Polizeimeldung vom 22.08.2018
Tempelhof-Schöneberg

Nr. 1726
In Schöneberg erlitt gestern Mittag eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Nach derzeitigen Erkenntnissen bog gegen 13.25 Uhr ein 59-jähriger mit einem Lkw von der Dominicusstraße nach rechts in die Hauptstraße ab und erfasste hierbei die 23-Jährige, die die Straße überquerte. Die genauen Umstände des Unfalls sind derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Die junge Frau ist die 26. Unfalltote in diesem Jahr.