Radfahrer und Motorradfahrerin gestürzt

Polizeimeldung vom 07.08.2018
Pankow

Nr.1643
Heute früh kam es in Prenzlauer Berg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 33-jährigen Radfahrer und einer 27 Jahre alten Motorradfahrerin. Nach Zeugenaussagen soll der Radler gegen 8 Uhr auf dem linken Gehweg der Marienburger Straße in Richtung Hufelandstraße gefahren sein. Dort soll er dann die Greifswalder Straße überquert haben, obwohl seine Ampel rot zeigte. Die Yamaha-Fahrerin, die die Greifswalder Straße in Richtung Mollstraße befuhr, konnte nicht mehr ausweichen. Durch die Berührung stürzten beide und verletzten sich. Der Radfahrer kam mit Kopfverletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Motorradfahrerin wurde mit leichten Verletzungen zur ambulanten Behandlung ebenfalls in eine Klinik gebracht. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 1 übernahm die weitere Bearbeitung.