Rollerfahrer nach Zusammenstoß schwer verletzt

Polizeimeldung vom 07.08.2018
Lichtenberg

Nr.1642
Bei einem Verkehrsunfall in Alt-Hohenschönhausen wurde heute früh ein Rollerfahrer schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr der 69-Jährige mit seinem Kleinkraftrad kurz vor 7 Uhr die Marzahner Straße aus Richtung Rhinstraße kommend und wollte nach links in die Wollenberger Straße abbiegen. Hierbei übersah er vermutlich einen entgegenkommenden Lkw. Obwohl der 55-jährige Lastwagenfahrer sofort gebremst habe, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Rollerfahrer zog sich beim Sturz Verletzungen am gesamten Körper zu und musste zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und wurde vor Ort ambulant versorgt.