Fahrzeug in Brand gesetzt

Polizeimeldung vom 18.07.2018
Neukölln

Nr. 1509
Unbekannte haben heute früh in Gropiusstadt ein Fahrzeug in Brand gesetzt. Ein Passant alarmierte gegen 3.30 Uhr die Polizei in die Wutzkyallee, als er einen brennenden BMW sah. Die Flammen griffen kurz darauf auf einen davor geparkten Renault über. Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr löschten das Feuer, durch das der BMW völlig ausbrannte. Menschen wurden durch die Tat nicht verletzt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes führt die Ermittlungen.