Radfahrerin stößt mit Pkw zusammen

Polizeimeldung vom 10.07.2018
Friedrichshain-Kreuzberg

Nr. 1459
Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg wurde eine Radfahrerin gestern Abend schwer verletzt. Nach den bisherigen Aussagen und Ermittlungen befuhr die 46-Jährige mit ihrem Rad gegen 20.50 Uhr die Fürbringer Straße aus der Mittenwalder Straße kommend in Richtung Zossener Straße und stieß auf der Kreuzung Fürbringer Straße/Zossener Straße mit einer 26-jährigen Smart-Fahrerin zusammen, die auf der Zossener Straße in Richtung Blücherstraße unterwegs war. Durch den Zusammenstoß und den Sturz erlitt die Radfahrerin schwere Kopfverletzungen und wurde von Rettungskräften zur intensivmedizinischen Behandlung in eine Klinik gebracht. Während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme war der Kreuzungsbereich bis 22.30 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt.