Nach versuchtem Autodiebstahl festgenommen

Polizeimeldung vom 15.05.2018
Treptow-Köpenick

Nr. 1076
Dank eines aufmerksamen Zeugen konnten Zivilfahnder in der vergangenen Nacht zwei mutmaßliche Autodiebe in Köpenick festnehmen. Der 33-jährige Anwohner sah, wie zwei Männer an der Motorhaube eines Mercedes-Sprinters in der Wendenschloßstraße hantierten und rief die Polizei. Die Fahnder der Direktion 6 konnten wenig später die beiden mutmaßlichen Autodiebe, 32 und 59 Jahre alt, an der Ecke zur Müggelheimer Straße in einem Peugeot festnehmen und dem Fachkommissariat der Kriminalpolizei der Direktion 6 übergeben, das die weiteren Ermittlungen übernahm. Bei der Durchsuchung des Peugeot fanden die Fahnder diverse Einbruchswerkzeuge und stellten diese sowie das Auto sicher.