Polizeifahrzeug mit Steinen beworfen

Polizeimeldung vom 30.03.2018
Friedrichshain-Kreuzberg

Nr. 0703
In der vergangenen Nacht bewarfen Unbekannte in Friedrichshain einen Gruppenwagen mit einem Stein. Kurz vor 23 Uhr stand das Fahrzeug in der Rigaer Straße Ecke Liebigstraße, als Einsatzkräfte auf dem Dach des Wagens einen Einschlag wahrnahmen. Insgesamt drei Steine wurden anschließend um das Fahrzeug herum festgestellt. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen führt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin.