Tote Frau im Zimmer – Mordkommission ermittelt

Polizeimeldung vom 12.03.2018
Mitte

Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin
Nr. 0563
In einem Zimmer eines Seniorenwohnheims in der Schulstraße in Gesundbrunnen wurde in der vergangenen Nacht eine Frau tot aufgefunden. Nach ersten Erkenntnissen entdeckte ein Pfleger kurz vor 3 Uhr die 66-Jährige leblos in dem Zimmer und alarmierte die Polizei. Die Verletzungen deuten auf eine Gewalttat hin. Ein 85-jähriger Bewohner des Hauses steht im Verdacht die Frau getötet zu haben und wurde vorläufig festgenommen. Die 4. Mordkommission des Landeskriminalamtes Berlin führt die Ermittlungen.