Nach Ladenschluss überfallen

Polizeimeldung vom 13.01.2018
Neukölln

Nr. 0096
Nachdem zwei Mitarbeiterinnen eines Discounters in Buckow das Geschäft verlassen hatten, wurden sie von drei Maskierten angegriffen. Nach den bisherigen Erkenntnissen befanden sich die beiden Frauen im Alter von 33 und 35 Jahren im Bereich des Geschäftes am Buckower Damm, als die Räuber gegen 21.20 Uhr auf die beiden zukamen. Die 33-Jährige ergriff die Flucht und stürzte dabei zu Boden, die 35-Jährige wurde mit einem Messer bedroht und aufgefordert den Discounter zu öffnen. Als sie dies verneinte, stiegen die Kriminellen in einen wartenden Pkw und fuhren davon. Die zu Boden Gestürzte wurde leicht verletzt, die Ermittlungen zu dem versuchten Raub übernahm die Kriminalpolizei der Direktion 5.