Lokalgast angegangen

Polizeimeldung vom 13.01.2018
Neukölln

Nr. 0095
Zu einem Vorfall kam es gestern Abend in einem Lokal in Neukölln. Nach Angaben des 30-jährigen Mannes saß er gegen 18 Uhr in einem Lokal in der Sonnenallee, als plötzlich fünf Männer die Gaststätte betraten, gezielt auf ihn zusteuerten und sich mit an den Tisch setzten. Diese ungebetenen Gäste sollen einer „linken Gruppierung“ zugehörig sein. Er sei Musiker und in dem Disput soll es um seine Musik gegangen sein. Einer der zurzeit Unbekannten entriss dem 30-Jährigen die Tasche, woraufhin das Personal des Lokals einschritt und die Männer des Geschäftes verwies. Sie folgten der Aufforderung. Vor der Tür ließ das Quintett die Tasche samt Inhalt auf dem Gehweg zurück und fuhr in einem Taxi davon. Der Angegriffene blieb unverletzt.