Inhaltsspalte

Festnahme nach Überfall

Polizeimeldung vom 27.12.2017
Tempelhof-Schöneberg

Nr. 2949
Gestern Nachmittag hielten Kunden einen Mann fest, als er gerade ein Geschäft in Schöneberg überfiel. Kurz nach 15 Uhr betrat der Maskierte das Geschäft in der Kurfürstenstraße, bedrohte die 19-Jährige Angestellte mit einem Messer und forderte Geld. Zwei Kunden im Alter von 36 und 49 Jahren erkannten die Situation, ergriffen den 32-Jährigen und übergaben ihn alarmierten Polizisten. Die Mitarbeiterin blieb unverletzt.