Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація длябіженців з України і для волонтерів:
berlin.de/ukraine

Zeugen von Kriegsverbrechen gesucht / розшукуються свідки військових злочинів

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie weiterhin unter: berlin.de/corona

Fußgänger von Autos erfasst

Polizeimeldung vom 21.11.2017

bezirksübergreifend

Pankow/Friedrichshain-Kreuzberg
Drei Menschen, darunter ein Kind, wurden gestern Nachmittag bei Verkehrsunfällen in Pankow und Friedrichshain von Fahrzeugen erfasst und stationär in Krankenhäusern aufgenommen.
Nr. 2639
Nach den bisherigen Ermittlungen wollte gegen 17.15 Uhr ein 46-jähriger Mann gemeinsam mit seiner acht Jahre alten Tochter die Maximilianstraße an einer Fußgängerfurt überqueren, als beide von einem Smart erfasst wurden. Der 18-jährige Fahrer des Kleinwagens befuhr die Maximilianstraße von der Mühlenstraße kommend in Richtung Wollankstraße. Durch den Zusammenstoß wurden Vater und Tochter zu Boden geschleudert und schwer verletzt.

Nr. 2640
Ohne auf das rote Ampellicht zu achten, soll gegen 18 Uhr eine 45-jährige Passantin auf die Fahrbahn der Landsberger Allee getreten sein, um diese an der Kreuzung Petersburger Straße/Danziger Straße zu überqueren. Dabei wurde sie von einer 30-jährigen Mercedes-Fahrerin erfasst. Sie erlitt schwere Kopf- und Beinverletzungen. Die Autofahrerin, die auf der Landsberger Allee stadteinwärts unterwegs war, blieb unverletzt.