Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація длябіженців з України і для волонтерів:
berlin.de/ukraine

Zeugen von Kriegsverbrechen gesucht / розшукуються свідки військових злочинів

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie weiterhin unter: berlin.de/corona

Zwei Verletzte bei Unfall

Polizeimeldung vom 16.11.2017

Pankow

Nr. 2602
Bei einem Unfall heute Morgen in Prenzlauer Berg sind eine Frau und ein Mann verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die 46-Jährige gegen 6.50 Uhr mit ihrem Citroen die Storkower Straße in Richtung Kniprodestraße. An der Stelle, an der der rechte Fahrstreifen endet, wechselte die Autofahrerin in den linken Fahrstreifen und stieß mit einem Sattelzug zusammen, mit dem ein 63-Jähriger in gleicher Richtung unterwegs war. In der Folge schleuderte der Citroen gegen einen Baum auf dem Mittelstreifen, beschädigte drei dort geparkte Fahrzeuge, einen Seat, einen Suzuki und einen Nissan, und kam dann im linken Fahrstreifen, entgegengesetzt der Fahrtrichtung, zum Stehen. Die 46-Jährige war im Wagen eingeklemmt worden und musste von Feuerwehrleuten befreit werden. Während sie mit Kopf- und Rumpfverletzungen stationär in einem Krankenhaus aufgenommen wurde, konnte ihr 53 Jahre alter Beifahrer nach ambulanter Behandlung die Klinik wieder verlassen. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie der Unfallaufnahme war die Storkower Straße ab der Greifswalder Straße bis etwa 9.15 Uhr gesperrt. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 1 übernahm die Unfallbearbeitung.