Erotikshop überfallen

Polizeimeldung vom 24.10.2017
Neukölln

Nr. 2417
Zwei mit einer Pistole bewaffnete Männer haben in der vergangenen Nacht Geld in einem Erotikshop in Britz geraubt. Ermittlungen zufolge betrat gegen Mitternacht das Duo das Geschäft am Britzer Damm. Einer der Männer habe den 31 Jahre alten Mitarbeiter mit der Waffe bedroht und die Tageseinnahmen gefordert. Der verängstigte Mitarbeiter kam der Forderung nach und die Kriminellen flüchteten mit ihrer Beute. Der Überfallene blieb körperlich unverletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt.