Aktionswoche „Dunkle Jahreszeit“ vom 16. bis 20. Oktober 2017

Polizeimeldung vom 12.10.2017
bezirksübergreifend

Nr. 2325

Dunkelheit, Regen, Nebel sowie Glätte durch Laub, Eis und Schnee – die „Dunkle Jahreszeit“ beginnt.

Treten diese ungünstigen Witterungs- und Sichtverhältnisse ein, bereiten sie vielen Verkehrsteilnehmern nicht unerhebliche Probleme. Insbesondere Fußgänger und Fahrradfahrer sind den witterungsbedingten Gefahren im Straßenverkehr dann verstärkt ausgesetzt. Ferner begünstigt die „Dunkle Jahreszeit“ die Einbruchskriminalität, da Täter den Schutz der früh einsetzenden Dämmerung für Einbruchstaten nutzen.

Damit Sie für die „Dunkle Jahreszeit“ gut gewappnet sind, führt die Polizei Berlin – unterstützt und gemeinsam mit anderen Akteuren der Verkehrssicherheitsarbeit (u.a. ACE, ADAC, AVE, Dekra, Landesverkehrswacht, VCD-Nordost) – im Rahmen einer Aktionswoche vom 16. bis 20. Oktober 2017 stadtweit Veranstaltungen und Aktionen zu diesem Thema durch.

Interessierte können sich über unterschiedliche Phänomene der Einbruchskriminalität informieren und sich zu Themen des Trickdiebstahls und Taschendiebstahls beraten lassen.

Die Standorte der einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf der Webseite der Polizei Berlin.

Bei weiteren Fragen können Sie sich auch an das Bürgertelefon der Polizei Berlin unter der Rufnummer (030) 4664-4664 wenden.