Maskiertes Duo überfällt Spätkauf

Polizeimeldung vom 23.09.2017
Treptow-Köpenick

Nr. 2190
Zwei Unbekannte überfielen gestern Abend einen Spätkauf in Niederschöneweide. Gegen 21.20 Uhr betraten die Maskierten den Laden in der Schnellerstraße und einer von ihnen besprühte sofort mit einem Pfefferspray den 19-Jährigen Angestellten, der daraufhin zu Boden ging. Anschließend nahmen die Täter Tabakwaren und Geld aus der Kasse an sich und flüchteten damit über die Britzer Straße in Richtung Michael-Brückner-Straße. Der Überfallene erlitt Verletzungen an den Augen, wollte sich jedoch zunächst nicht ärztlich behandeln lassen. Die Kriminalpolizei der Direktion 6 ermittelt.