Festnahme eines Tatverdächtigen nach Werkzeugdiebstählen aus Fahrzeugen

Polizeimeldung vom 21.03.2017

Nr. 0654
Lichtenberg/Pankow
Gestern Nacht nahmen Polizeibeamte der Direktion 6 in Prenzlauer Berg einen tatverdächtigen Autoknacker fest. Ein aufmerksamer Anwohner alarmierte gegen 23 Uhr die Polizei in die Landberger Allee, nachdem er mehrere Männer bemerkt hatte, die sich an zwei Transportern zu schaffen machten. Ein 29-Jähriger flüchtete zunächst in einem Opel Vectra in die Franz-Jacob-Straße, die mutmaßlichen Mittäter entfernten sich zu Fuß in unbekannte Richtung. Während seiner Flucht kam es zu mehreren Kollisionen mit einem Einsatzfahrzeug. Er konnte schließlich durch die eingesetzten Beamten in der Grellstraße festgenommen und einem Kommissariat der Direktion 6 übergeben werden. Sein Fahrzeug wurde sichergestellt. Er wird noch heute einem Haftrichter vorgeführt.