Inhaltsspalte

Raubüberfall

Polizeimeldung vom 31.12.2016
Tempelhof - Schöneberg

Nr. 3152
Unbekannte haben gestern Abend einen Supermarkt in Tempelhof überfallen. Zwei Männer hatten gegen 20.50 Uhr das Geschäft in der Hoeppnerstraße betreten und sich mit einem Einkaufswagen zur Kasse bewegt. Dort bedrohten sie die 58-jährige Kassiererin und anschließend zwei weitere Angestellte im Büro des Geschäftes. Sie ließen sich Geld aushändigen, was sie einem mitgebrachten Rucksack verstauten. Danach flüchteten sie mit einem bereitstehenden Auto, indem ein Komplize als Fahrer wartete. Die 58-Jährige erlitt einen Schock, ihre Kollegen blieben unverletzt.