Spätkauf Ziel von Räubern

Polizeimeldung vom 19.10.2016
Pankow

Nr. 2598
Opfer eines Überfalls wurde in der vergangenen Nacht ein Ladenbesitzer in Prenzlauer Berg. Ermittlungen zufolge betrat gegen 22 Uhr ein junger Mann das Geschäft in der Winsstraße und verwickelte den 59-Jährigen in ein Gespräch. Plötzlich habe der Spätkaufinhaber einen maskierten zweiten Mann bemerkt, der sich an der Kasse zu schaffen machte. Als er auf ihn zuging, soll der Räuber eine Schusswaffe gezogen und ihn bedroht haben. Der 59-Jährige floh über den Hinterausgang. Der Täter und sein mutmaßlicher Komplize entkamen mit der erlangten Beute in Richtung Danziger Straße.