Vorfälle bei den Silvesterfeierlichkeiten

Zur Verfolgung der Straftaten - insbesondere von Angriffen auf Einsatz- und Rettungskräfte - in der Silvesternacht bitten wir um Ihre Mithilfe.
Bitte übersenden Sie uns vorrangig Ihre eigenproduzierten Bild- und Videodaten mit einem Hinweis auf Aufnahmeort und -zeit.

Zum Hinweisportal

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Mutmaßliche Schrottdiebe festgenommen

Polizeimeldung vom 03.10.2016

Pankow

Nr. 2459
Polizeibeamte nahmen in Prenzlauer Berg in der vergangenen Nacht vier mutmaßliche Schrottdiebe vorläufig fest. Zeugen hatten gegen 23.50 Uhr die Polizei alarmiert und angegeben, dass gerade jemand auf den Recyclinghof in der Behmstraße einbrechen würde. Die wenig später am Ort eintreffenden Polizisten nahmen vier Männer im Alter von 27, 30 und 33 Jahren vorläufig fest. Die Festgenommenen hatten nicht nur Einbruchwerkzeug dabei, sondern augenscheinlich auch bereits diversen Elektroschrott aus Containern entwendet und zum Abtransport bereitgestellt. Nach Personalienaufnahme wurden drei der Festgenommenen wieder entlassen. Gegen einen 27-Jährigen lag ein Haftbefehl wegen Diebstahls vor. Er wurde deshalb in eine Gefangenensammelstelle gebracht. Die Ermittlungen dauern an.