Körperverletzung angezeigt

Polizeimeldung vom 04.08.2016

Tempelhof - Schöneberg

Nr. 2002
Eine Frau zeigte gestern Nachmittag beim Polizeiabschnitt 42 in Schöneberg eine Körperverletzung an. Nach den Angaben der 41-Jährigen stieg sie am vergangenen Dienstag gegen 15.30 Uhr an der Bushaltestelle Kaisereiche in der Rheinstraße in Friedenau aus einem BVG-Bus der Linie M85. Dabei soll ein Mann versucht haben, ihr das Kopftuch vom Kopf zu reißen und sie auf den Boden zu drücken. Aufgrund ihrer Gegenwehr gelang dies dem Angreifer nicht. Daraufhin soll er der Frau mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben, woraufhin sie stürzte. Anschließend flüchtete der Unbekannte. Die Attackierte erlitt Arm-, Bein- und Kopfverletzungen. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes übernahm die Ermittlungen.