Inhaltsspalte

Mann stirbt bei Wohnungsbrand

Polizeimeldung Nr. 2361 vom 10.10.2014
Lichtenberg

Mann stirbt bei Wohnungsbrand: Bei einem Wohnungsbrand in Friedrichsfelde ist gestern Abend ein Mann ums Leben gekommen. Ein Mieter des Mehrfamilienhauses in der Straße Alt Friedrichsfelde alarmierte gegen 18.30 Uhr die Feuerwehr, nachdem er Brandgeruch wahrgenommen hatte. Die Rettungskräfte öffneten die betroffene Wohnung und löschten das Feuer. In der Wohnung fanden die Beamten den gehbehinderten 62-jährigen Mieter leblos vor. Reanimationsversuche blieben erfolglos. Derzeit wird von einer fahrlässigen Brandstiftung ausgegangen. Ein Brandkommissariat ermittelt.