Inhaltsspalte

Überfall auf Getränkemarkt

Polizeimeldung Nr. 2232 vom 23.09.2014
Spandau

Zu einem Raubüberfall auf einen Getränkemarkt kam es gestern Nachmittag in Hakenfelde. Gegen 17.00 Uhr begab sich ein 50-jähriger Mitarbeiter des Geschäfts in der Rauchstraße aus dem hinteren Bereich des Ladens in den Verkaufsbereich, als er die Türklingel hörte. Er sah zunächst einen Unbekannten, der sich an der Kasse zu schaffen machte und sprach ihn an. Nun bemerkte er einen zweiten Täter, der ein Messer in der Hand hielt. Sie forderten ihn nun auf, die Kasse zu öffnen. Nachdem der 50-Jährige der Aufforderung nachgekommen war, nahm einer der Täter den Kasseninhalt an sich und die beiden Unbekannten flüchteten aus dem Laden über ein nahegelegenes, brachliegendes Gelände. Der Angestellte blieb unverletzt.