Inhaltsspalte

Radfahrerin schwer verletzt

Polizeimeldung Nr. 2167 vom 15.09.2014
Tempelhof - Schöneberg

Heute Morgen kam es zwischen einer Radfahrerin und einer Autofahrerin zu einem Unfall in Tempelhof.
Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr gegen 9.15 Uhr die 20-jährige Radfahrerin die Straße Bundesring in Richtung Wolfring. In Höhe Paradestraße stieß die 43-jährige vorfahrtsberechtigte Autofahrerin, welche auf der Paradestraße in Richtung Adolf-Scheidt-Platz fuhr, mit der jungen Frau zusammen.
Die 20-Jährige stürzte und wurde mit einer Kopfverletzung in ein Krankenhaus zur stationären Behandlung aufgenommen. Die Ermittlungen führt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4.