Inhaltsspalte

Antisemitische Schmierereien

Polizeimeldung Nr. 2164 vom 15.09.2014
Mitte

Mehrere Textschmierereien sind heute früh gegen 8 Uhr im Großen Tiergarten in der Nähe des Ahornsteigs an einem Blumenkübel und einem Hinweisschild und am Sockel des Haydn-Mozart-Beethoven-Denkmals bemerkt worden. Es handelt sich um judenfeindliche Parolen in der Größe von jeweils ca. 65 mal 95 Zentimetern. Das Grünflächenamt wurde zwecks Beseitigung der Schmierereien informiert. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt.